Antigone's Fate
Zum Horizont...

NSP 176 :  Antigone's Fate -  Zum Horizont DigiCD

Release date: September 20th, 2019


Antigone's Fate is a German solo project playing melancholic, sometimes even mournful Atmospheric Black Metal that is rich in variety, both in terms of musical expression as well as emotions it evokes.

Continuing where the debut album "Insomnia" left off, yet easily topping its already very good predecessor, the second album  "Zum Horizont..." is a brilliantly captivating work, deeply emotional and masterfully executed.

The first pressing of the CD comes as Collector’s Edition in Digipack with 8-page booklet, limited to 500 copies.


Tracklist:

1. Abendstern (13:41)
2. Morgengrauen (9:09)
3. Herbstnacht (9:02)
4. Der graue Block (21:09)


Offical websites:

Facebook

Bandcamp


Reviews:

"Wahrscheinlich hat es das auf Black Salvation noch nie gegeben, aber ich muss zu Beginn doch schon einmal kurz auf das Fazit vorgreifen: Wenn eine Band (oder in diesem Fall ein Solo-Projekt) es schafft, mit seinen zum Teil wunderschönen und herzergreifenden Melodien regelrecht in die Seele der Verfasserin dieser bescheidenen Zeilen zu greifen, die ansonsten nur äußerst schwer für „schöne Klänge“ zu erwärmen ist, dann haben die Künstler etwas richtig gemacht. In den letzten beiden Jahren saß ich zwar oft genug mit großer Begeisterung vor der Anlage und freute mich ob der hohen Qualität der Alben aus den verschiedensten Stilrichtungen, aber dass mir eine Promo dann so zusetzt und regelrechte Gefühlsstürme in mir zu entfachen vermag – das gab es schon sehr lange Zeit nicht mehr. [...] PFLICHTKAUF!!!"
9/10 - www.blacksalvation.de

""Zum Horizont...“ ist Atmospheric Black Metal durch und durch, seiner Konkurrenz trotzdem um Längen voraus. Obwohl die Songstrukturen ausufern, ist hier für Langweile kein Platz. Wie auch, präsentiert sich doch selbst das 21-minütige "Der graue Block“ so reich an kreativen Einfällen und Ideen, dass sich selbst nach dem x-ten Hören noch Erstaunen regt. So fällt das Urteil über "Zum Horizont...“ denkbar leicht. Ja, das neue ANTIGONE'S-FATE-Album erfindet sein Genre nicht neu. Es ist einfach besser als der Rest. Denn "Zum Horizont...“ ist nicht nur musikalisch ein Genuss, sondern reißt emotional dermaßen mit, dass der geneigte Hörer unweigerlich droht, hinweg geschwemmt zu werden. Für Genrefans ein klarer Fall – kaufen, hinsetzen und einfach einmal den Boden unter den Füßen verlieren!"
8/10 - www.burnyourears.de

"Overall, this is a unique Black Metal album created by an obviously experiences musician, who knows how to add layers to his music that keep it both solemn and charming at the same time. It’s anguished screams, and pretty melodies. Yin and yang. That balance that tips one way and is restored the other way eventually. Runn created four wonderful tracks here that you will find much depth and character in, and will discover more each time you listen to it."
9/10 - www.metal-temple.com

82/100 - www.musika.be

9.3/10 - worldofmetalmag.com (Album of the month)


Interviews:


www.burnyourears.de